Dauertest meines Volvo XC60 D5 (2,4 Liter Turbodiesel): »See Europe by Volvo«

Tag der ersten Zulassung: 28. Jun. 2014
Typ: Volvo XC60 D5 AWD, MY 2015
Hersteller: Firma Volvo (B- Ghent), im Auftrag von Volvo (S)
Motor: D5244T17 Turbo Diesel, Common Rail, 2400 cm³, 215 PS, 440 Nm, Abgasrückführung und Katalysatoren, hergestellt von Volvo (S)
Getriebe: Schaltgetriebe 6-Gang
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch:
Aral Ultimate Diesel
(www.spritmonitor.de)
Spritmonitor.de Spritmonitor.de
www.gerhard-hirsch.de
km-Stand Wartung / aufgetretenes Problem Massnahme / durchgeführte Reparatur Preise ohne MWSt.
250
(Jul. 2014)
Warndreieck-Aufkleber Türen 4 reflektierende Warndreieck-Aufkleber auf die Türen geklebt.
Volvo Teile Nummer 1203249
Euro 14,-
3.700
(Jul. 2014)
Ölwechsel Öl- und Filterwechsel durchgeführt Euro 202,-
3.700
(Jul. 2014)
Unterbodenschutz 4 Sprühdosen Rostschutz-Wachs auf den Unterboden aufgesprüht (Eigenleistung in der Mietwerkstatt)
Dabei alle Hohlräume die von unten zugänglich sind mit Hohlraumwachs (Sprühdose) mit behandelt.
Euro 40,-
9.000
(Aug. 2014)
Scheinwerfer stehen zu tief, die Lichtkegel reichen weniger als 50 meter. Scheinwerfer eingestellt -
kostenlos vom Volvo-Autohaus Nordland in Wuppertal durchgeführt - erfolgreich.
Euro 0,00
10.000
(Aug. 2014)
Schutzfolie (Aufkleber) Klarsichtige Schutzfolie oben auf Heck-Stossfänger geklebt.
Bezug über Ebay
Euro 15,-
25.600
(Nov. 2014)
Wechsel auf Winterreifen
Aussenspiegel quietschen beim Einklappen
Mittelkonsole knarzt, wenn man mit dem Knie seitlich dagegen drückt

Aussenspiegel geschmiert - erfolgreich.
Mittelkonsole bearbeitet - etwas erfolgreich.
Euro *,*
30.500
(Dez. 2014)
Wartungsintervall 30.000km mit Öl- und Filterwechsel
Motor springt verzögert an; bei kaltem Motor orgelt der Motor mehrere Sekunden lang.
Mittelkonsole knarzt, wenn man mit dem Knie seitlich dagegen drückt
Wartungsdienst mit Öl- und Filterwechsel
Motor überprüft - nach Volvo Massgabe 5 Stück Injektoren (Einspritzdüsen) erneuert. o.k.
Mittelkonsole bearbeitet. o.k.
*,*
60.700
(Mai. 2015)
Wartungsintervall 60.000km mit Öl- und Filterwechsel
Diverse kleine Ungereimtheiten im elektronischen Unterhaltungs- und Klimasystem.
Klimaanlage kühlt bei Sonneneinstrahlung zu stark herunter; Innenraum-Ventilator läuft dann auf hoher Drehzahl.
Programm Rückfahrkamera bleibt auch bei Vorwärtsfahrt eingeschaltet (passiert aber nur selten)
Wartungsdienst mit Öl- und Filterwechsel
Es wurden diverse Software-Updates für verschiedene Baugruppen durchgeführt. o.k.
Euro 450,11
91.700
(Nov. 2015)
Wartungsintervall 90.000km mit Öl- und Filterwechsel Wartungsdienst mit Öl- und Filterwechsel Euro 396,32
102.500
(Jan. 2016)
Reifen an der Hinterachse zeigen Sägezahnbildung (bereits an den Sommerreifen, nun auch die Winterreifen.
Kupplung rupft beim Einkuppeln - aber nur beim Losfahren aus dem Stillstand. Mal mehr, mal gar nicht...
Hinterachse vermessen und Einstellungen der Spur vorne und hinten korrigiert (andere Einstellungen o.k.)
Kupplung zeigt ein ungleichmässiges Tragbild. Leichtes Spiel.
Kupplung erneuert
Software-Update Hinterachse durchgeführt (Servicemassnahme Volvo)
Euro 74,79
Euro 0,00
120.600
(Mai. 2016)
Wartungsintervall 120.000km mit Öl- und Filterwechseln
Diverse kleine Aufhänger der Rückfahrkamera bzw. deren Umschaltung.
Zusätzliche Ölwechsel für Getriebe und AOC Kupplung (von Volvo nicht vorgeschrieben)
Wartungsdienst mit Öl- und Filterwechseln
Software im Steuergerät Multimedia/Navi/Audi/ICM Rückfahrkamera auf neuesten Stand gebracht (Garantie)
Software-Update für Batteriestatus durchgeführt (Servicemassnahme Volvo)
Gewechselt wurde: Motoröl, Ölfilter, Bremsflüssigkeit, Kraftstoff-Filter, Luftfilter, Multifilter, Getriebeöl, Öl in der AOC-Kupplung
Volvo-Emblem auf der Motorabdeckung erneuert (Servicemassnahme Volvo)
Die kleinen Fehler im Bediensystem scheinen jetzt behoben; das System reagiert viel schneller auf Tastatureingaben!
Euro 849,29
131.000
(Jul. 2016)
Hohlraumkonservierung / Unterbodenschutz Permafilm Rostschutz auf den Unterboden aufgesprüht.
Insbesondere der Hilfsrahmen rund um die Antriebseinheit ist ab Werk nur unzureichend gegen Rost geschützt!
Dabei vorher die Hohlprofile mit Fluidfilm (Fettbasis) eingesprüht; Türinnenräume mit Wachs behandelt. Korrosionsklinik
Euro 756,-
142.500
(Okt. 2016)
Reifen-Wechsel und Bremsbeläge hinten verschlissen Von Sommer- auf Winterbereifung gewechselt. Vorne 2 neue Reifen Dunlop 235/17 montiert. Alle Räder ausgewuchtet. Alle Felgen mit Hartwachs gereinigt und konserviert.
Bremsbeläge hinten erneuert (original Volvo)
Euro ,-
144.200
(Nov. 2016)
Glühlampe Bremslicht links ausser Funktion 2 neue Glühlampen Philips (rechts und links) eingebaut Euro 1,40
Eigenleistung
150.600
(Dez. 2016)
Wartungsintervall 150.000km mit Öl- und Filterwechseln
Zuletzt wieder aufgetretene Aufhänger der Rückfahrkamera bzw. deren Umschaltung.
Wartungsdienst mit Öl- und Filterwechseln
Software im Steuergerät ICM Rückfahrkamera auf neuesten Stand gebracht.
Software-Update für ROW Batteriestatus durchgeführt (Servicemassnahme Volvo)
Gewechselt wurde: Motoröl, Ölfilter, Luftfilter, Multifilter
Die kleinen Fehler im Bediensystem sind jetzt komplett behoben.
Euro 485,21

Alle Preise sind ohne Mehrwertsteuer angegeben.
Fahrzeug ist bis jetzt ansonsten mängelfrei.

Anmerkung: Das Fahrzeug wird grundsätzlich mit ausgeschalteter Start-Stopp-Anlage betrieben.
Dazu muss nach jedem Motorstarten der Tastschalter betätigt werden.

-----

www.g-tronic.com

-----

zurück zur homepage
nach oben
© 2014-2017 Gerhard P. Hirsch; aktualisiert: 20. Apr. 2017

Nachdruck und Veröffentlichungen nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors. Zuwiderhandlungen werden straf- und zivilrechtlich verfolgt.